Bisulfite d'Ammonium

Bisulfite d'Ammonium

//

Konservierungsstoffe

Back

Suchformular

Mekmale

AMMONIUMBISULFIT führt Mosten oder Lesegut nicht nur S02 zu, sondern auch den für einen reibungslosen Gärverlauf erforderlichen Ammoniumstickstoff.
AMMONIUMBISULFIT versorgt die Hefen mit einem Teil des Stickstoffs, den diese für ihre Entwicklung und Vermehrung benötigen.
Diese Ammoniumstickstoffzufuhr vor dem Gärstart, wenn das Milieu gelösten Sauerstoff birgt, fördert die Assimilation der NH4+-Ionen.
AMMONIUMBISULFIT führt auch für die für die Weinbereitung erforderliche Menge SO2 zu, um:
die Moste vor enzymatischer Oxidation zu schützen, Bakterien und wilde Hefen zu unterdrücken, die Entfernung der Phenolverbindungen bei der Rotweinbereitung zu erleichtern.

Dosage : 
 entweder 129,3 mL/hL AMMONIUMBISULFIT à 10 %, bzw. 12,93 g SO2/hL,  oder 86,2 mL/hL AMMONIUMBISULFIT à 15 %, bzw. 12,93 g SO2/hL,  oder 32,3 mL/hL AMMONIUMBISULFIT à 40 %, bzw. 12,93 g SO2/hL,
Verpackung: 
10 %: Kanister à 5 und 20 Liter 15 %: Flasche à 1 Liter und Kanister à 10 und 20 Liter 40 %: Kanister à 20 Liter

Sie haben eine Frage?

 
1 Start 2 Complete