Lysogram +

Lysogram +

//

Stabilisatoren

Back

Suchformular

Mekmale

Lysogram+ ist ein Enzympräparat reich an Lysozym, ein Enzym, dessen Eigenschaften schon 1922 von Alexander Flemming entdeckt wurden.

Seitdem wird dieses Enzym in der Bakteriologie eingesetzt zur Zerstörung der Zellwände grampositiver Bakterien.

Anwendungsbereiche
  • Verhindert die Vermehrung der Milchsäurebakterien und beugt so einem nicht erwünschten biologischen Säureabbau vor.
  • Für einen in der Gärung befindlich Most kann der biologische Säureabbau solange hinausgezögert werden bis die alkoholische Gärung beendet ist.
  • Nach beendeter alkoholischer Gärung kann die Vermehrung der endogenen Bakterien Flora verhindert bzw. der biologische Säureabbau hinausgezögert oder blockiert werden.
  • Lysogram+ verändert, im Gegenteil zum Schwefeln nicht die organoleptische Qualität des Weines.
  • Lysogram+ ermöglicht den SO2-Gehalt der Weine zu senken ohne jedoch eine Schwefelung zu ersetzen da es weder einen Oxydationsschutz bietet noch mikrobiologisch aktiv ist gegenüber Essigsäurebakterien und Hefen.
Dosage : 
10 bis 50 g/hL
Verpackung: 
500 g

Sie haben eine Frage?

 
1 Start 2 Complete